Stadt der Zukunft

intelligent, sicher und effizient

Ausgabe vom 16.12.2016

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Megacities bieten vielerlei Chancen und Möglichkeiten für eine zukunftsfähige Stadtentwicklung. Entscheidend sind jedoch Investitionen in die richtigen Technologien, Projekte, Konzepte und Lösungen für kostensparende, sichere und umweltfreundliche Städte mit hoher Lebensqualität.

Identität ist der Kern

In einer Zeit, in der die Stadt als idealer Lebensraum die Welt beschäftigt, ist es wichtig zu wissen, wo ihr Herz schlägt. In welchen Bahnen verlaufen ihre Adern und Venen, was treibt sie an? Analytiker beobachten mit Hochspannung, welche Medizin die Menschen den Metropolen wie Amsterdam, London, Paris, Berlin, Stockholm, New York, San Francisco, Singapur oder Sydney verabreichen. Recherchen im „Big-Data-File“ deuten signifikant an, dass ein ausbalanciertes Gewicht zwischen sozialer und ökonomischer Stärke den Weg in die Stadt der Zukunft vorzeichnet. Die Stadt von morgen ist ein immer schneller wachsendes System. Faktoren wie Energie, Transport, Natur, Gesundheit, Sicherheit, Bildung, Kommunikation, Technologie, Wasser, Recycling, Kompetenz, Nahrung, Kultur, Konsum geben den Takt vor. Menschen aller Schichten, Berufe, Nationalitäten, Sprachen und Lebensläufe bewegen sie. In dieser komplexen Mischung steckt der Charakter wunderbarer lebenswerter Cities. Sie kreieren eine überzeugende Identität, und der authentische Kern macht die Stadt der Zukunft aus.