Unser Bewegungsapparat

schmerzfrei, aktiv & gesund

Ausgabe vom 28.12.2020

Focus

Der Bewegungsapparat ist die Stütze unseres Lebens. Er ermöglicht uns Halt, Balance und im wahrsten Sinne des Wortes Fortschritt. Was aber, wenn selbstverständliche Bewegungsabläufe nicht mehr reibungsfrei funktionieren? In der Publikation „Unser Bewegungsapparat“ zeigen wir Entwicklungen im Bereich der Prävention, Therapie- und Behandlungsmethoden sowie Rehabilitation auf und geben dem Leser einen Leitfaden für einen Weg zu mehr Mobilität und Schmerzfreiheit im Alltag.

Was uns täglich bewegt

Wussten Sie, dass Sie im Laufe Ihres Lebens durchschnittlich drei Mal die Erde umrunden? Und zwar zu Fuß! Und dass dabei die Füße bei einem Körpergewicht von 70 Kilogramm innerhalb von drei Tagen ein Gewicht von rund 10.000 Tonnen tragen? So schwer ist übrigens der Pariser Eiffelturm. Oder, dass bei jedem Schritt auf dem Kniegelenk das Drei- bis Fünffache Ihres eigenen Körpergewichts lastet? Bei rund 8.000 Schritten täglich ist die Belastung also enorm. Unser Bewegungsapparat, der sich aus dem Skelett, Muskeln, Gelenken, Sehnen und Bändern zusammensetzt, vollbringt täglich Höchstleistungen und dank seiner komplexen Konstruktion wahre Wunder – solange er gesund ist. Falls nicht, bedeutet das für Betroffene Schmerzen, eingeschränkte Bewegungsfreiheit und Einbußen an Lebensqualität. Was kann man tun, um das zu verhindern? Welche Symptome deuten auf welches Rückenleiden hin? Und welche Therapien bringen schnell wieder schmerzfreie Bewegung ins Leben? Die Antworten finden Sie in dieser rückenfreundlichen Lektüre.