Der Reflex Verlag engagiert sich

Wir sind Mitglied im B.A.U.M. e.V.

Die Umwelt liegt uns am Herzen. Deshalb ist der Reflex Verlag seit 2014 Mitglied im B.A.U.M. e.V., dem Bundesdeutschen Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management e. V. Als eines der größten Netzwerke für nachhaltiges Wirtschaften in Europa unterstützt B.A.U.M. den Aufbau und die Weiterentwicklung von Nachhaltigkeitsstrategien und vernetzt Akteure aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft, Medien und Verbänden.

Wir unterstützen NGOs

Der Reflex Verlag bietet NGOs die Möglichkeit, einmal im Jahr kostenlos einen Werbebeitrag auf dem Reflex Portal zu schalten. Dieses Angebot bieten wir im Wissen, dass NGOs oft wesentlich kleinere Werbebudgets als Konzerne haben. Indem wir sie unterstützen, möchten wir soziale und Umweltthemen stärker in den Fokus rücken.

Wir kooperieren mit Aktion Deutschland Hilft

Aktion Deutschland Hilft ist das Bündnis zahlreicher deutscher Hilfsorganisationen, die helfen, wenn Menschen in große Not geraten. Durch regelmäßigen Austausch von Kenntnissen sowie die Bündelung von Ressourcen kann nach Hungersnöten, Erdbeben, Tsunamis und auch bei humanitären Krisen gemeinsam schnell geholfen werden. Der Reflex Verlag unterstützt diesen wichtigen Zusammenschluss als Medienpartner. Lesen Sie mehr auf der Website von Aktion Deutschland Hilft.

 

Papier aus verantwortungsvollen Quellen

Alle in Deutschland verkauften Zeitungsdruckpapiere werden größtenteils aus Altpapier, also Recyclingmaterial, gefertigt. Um beste Qualität zu gewährleisten, werden unseren Publikationen skandinavische Papiere aus nachhaltiger Forstwirtschaft zugemischt. Diese geringen Mengen werden benötigt, um Faserverschleiß entgegenzuwirken, der bei mehrfachem Umlauf im Recyclingprozess entsteht. Weil Ressourcenschutz uns wichtig ist, nutzen wir zudem Ecosia, die ökologische Suchmaschine, die Bäume pflanzt und setzen bei unserer Stromversorgung auf Ökostrom.

Wir gehen mit gutem Beispiel voran

Auf Unternehmenstoiletten sollten sie so selbstverständlich sein wie Toilettenpapier: kostenlose Tampons. Deshalb bietet der Reflex Verlag seinen Angestellten nicht nur Annehmlichkeiten wie Obst, Sprudelwasser und Kaffee, sondern auch Notwendigkeiten wie Tampons.

Wir geben etwas zurück

Bananen, Kugelschreiber, Technik – damit es im Büro läuft, bestellen wir regelmäßig online Dinge. Um dabei Gutes zu tun, ordern wir so viele Einkäufe wie möglich über bildungsspender.de. So spenden wir ganz nebenbei und ohne Mehrkosten an Umweltschutzorganisationen wie den Primaklima e.V. oder den WWF. Weil Kälte im Winter lebensgefährlich werden kann, spenden wir als verantwortungsvolles Unternehmen mit Berliner Standort außerdem an die Berliner Kältehilfe.